Energetische Wirbelsäulenaufrichting

Unser Rücken

Unsere Wirbelsäule gibt unserem Körper Stütze und Halt. Mit ihr richten wir uns auf. Der Rücken trägt die Last und folglich weisen Rückenprobleme häufig auf zu große Belastung in verschiedenen Lebensbereichen hin. Manche laden sich zu viel auf und sind überfordert. Viele Menschen schleppen über Jahre hinweg Ängste, Schuldgefühle, Probleme und Kummer mit sich herum, was zu einer geistig-seelischen Fehlhaltung führt, die sich körperlich im Rücken manifestiert.

Sieht man sich die Körperhaltung eines Menschen etwas genauer an, kann man seine Einstellung zum Leben erkennen. Die Wirbelsäule kann aufrecht, geradlinig, verkrümmt, verschoben oder verklemmt sein.

Irgendwann reagiert der Körper auf die Fehlhaltung mit chronischen Schmerzen, Verschleiß der Gelenke, Bandscheibenproblemen u.v.a.

Die energetische Aufrichtung

Baum
Foto: Edgar Goldbach

Die konkrete Aufrichtung der Wirbelsäule ist Voraussetzung für das Wohlbefinden des Menschen.

Mit der energetischen Aufrichtung können folgende Wirkungen erzielt werden:

  • Die Wirbelsäule richtet sich auf
  • Die Muskeln entspannen sich
  • Beinlängendifferenzen werden ausgeglichen
  • Becken- und Schulterblattschiefstände werden behoben
  • Schiefhals wird ausgeglichen

ACHTUNG! Die energetische Aufrichtung ist keine manuelle Therapie! Es erfolgt keine Manipulation am Skelett. Sie vollzieht sich vollständig auf der geistigen Ebene.

Grundsätzlich kann sich jeder energetisch aufrichten lassen, egal welche Diagnose besteht. Statische Veränderungen (z.B. Verknöcherungen), die sich bereits manifestiert haben, lassen sich nicht beheben, Schmerzen können aber durchaus gelindert werden.

Bei jungen Menschen oder Kindern reicht schon oft eine einzige Aufrichtung aus. Je älter der Mensch, desto fester sitzen die Blockaden, so dass oft mehr als eine Aufrichtung nötig sind. Wie bei jeder anderen energetischen Anwendung (z.B. Hömöopathie oder Reiki) können in den Tagen danach bestimmte Reaktionen auftreten, die aber in der Regel in wenigen Tagen verschwinden.

Das können sein:

  • Muskelkatergefühl
  • Gefühlsschwankungen
  • veränderter Stuhlgang oder häufiger Harndrang

Da der Körper in dieser Zeit stark entgiftet, empfiehlt es sich in jedem Fall genügend zu trinken, in den danach folgenden Tagen möglichst viel zu ruhen und keine körperlich anstrengenden Arbeiten zu verrichten.

ACHTUNG! Die energetische Aufrichtung ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker, kann die Behandlung aber hervorragend ergänzen!

Anwender - Seminar "Energetische Aufrichtung"

In diesem Tagesseminar lernen wir, die Schulung unserer Wahrnehmung, erhalten selbst eine energetische Aufrichtung und werden mittels einer Einstimmung in die Christusenergie in die Lage versetzt, andere aufzurichten, um so wieder Zugang zu ihrer eigenen Mitte zu finden. (ab dem 2. Reikigrad)

Lehrer - Seminar "Energetische Aufrichtung"

In diesem Seminar lernen wir, andere in die Aufrichtungs- oder Christusenergie einzustimmen, so dass diese die Fähigkeit erhalten, andere zu lehren und einzustimmen. (geeignet für Reikilehrer)

Kosten

Seminar Preis  
Energetische Aufrichtung: 70,-
Anwender-Seminar: 180,-
Lehrer-Seminar: 280,-

Information und Anmeldung: Tel. 0661-48298

Die Seminare finden nur in kleinen Gruppen und deshalb sehr kurzfristig statt. Fragen Sie deshalb einfach telefonisch nach dem nächsten Termin.

Wenn Sie ein Seminar an Ihrem Ort organisieren möchten, bin ich gerne dazu bereit.